Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
      Freie Demokratische Wohlfahrt e.V. (FDW)
      Rubensstraße 28, 12159 Berlin
      Gründungsjahr: 1951
      Amtsgericht Charlottenburg Az. Nr. 95 VR 1160 Nz
    2. Vollständige Satzung
      Die Satzung der FDW finden Sie hier ».
      Die FDW arbeitet nach den Grundsätzen sozialer Verantwortung und humanitärer Hilfsbereitschaft. Ziel ist die Vermittlung sozialer Teilhabe.
    3. Datum des aktuellen Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte Körperschaft
      Die Freie Demokratische Wohlfahrt e.V. ist gem. Freistellungsbescheid vom 22.11.2013 des Finanzamtes für Körperschaften I Berlin von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit.
      Freistellungsbescheid »
    4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger
      Vorstand »
      Geschäftsführer »
    5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation
      Jahresbericht 2017 »
    6. Personalstruktur
      7 hauptamtliche Mitarbeiter
    7. Angaben zur Mittelherkunft
      Die Angaben zur Herkunft unserer Mittel entnehmen Sie bitte unserer
      Einnahme-/Überschussrechnung »
    8. Angaben zur Mittelverwendung
      Die Angaben zur Verwendung unserer Mittel entnehmen Sie bitte unserer
      Einnahme-/Überschussrechnung »
    9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten
      Die Freie Demokratische Wohlfahrt e.V. ist Mitglied in folgenden Organisationen:
      Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband
, Landesverband Berlin
      Deutsches Jugendherbergswerk

      Arbeitskreis Berliner Senioren

    10. Namen von juristischen Personen, deren Zuwendung mehr als zehn Prozent der jährlichen Gesamteinnahmen ausmachen
      Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Berlin